Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Existenz und Handelbarkeit eines Forward Interest Rate Bias

ISBN: 978-3-7089-0115-2

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 10.2007

Autoren: Minarik Jürgen

Reihe: Schriftenreihe der FHWien-Studiengänge der WKW


Format: Buch

Seitenanzahl: 102

22,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Jürgen Minarik begründet im vorliegenden Schriftenreiheband die Existenz des Forward Interest Rate Bias anhand der verschiedenen Zinsstrukturkurventheorien. Mittels der Darstellung der unterschiedlichen Zinsstruktureinflussfaktoren erklärt der Autor die laufzeitabhängigen Spitzen des Forward Interest Rate Bias und verdeutlicht damit das Vorliegen eines Forward Interest Rate Bias und dessen Handelbarkeit. Die Handelbarkeit von Forward Rate Agreements und Geldmarkt-Futures unter Berücksichtung von Transaktionskosten bildet die Schlussbetrachtung der Forschungsarbeit. Die umfassenden Erläuterungen zur Thematik machen diesen Schriftenreiheband zu einem nützlichen Begleiter und Nachschlagewerk für Interessierte im Bereich Corporate Finance und Kapitelmarkttheorie.