FIDIC Bau- und Anlagenbauverträge

Einführung in die FIDIC-Vertragsbedingungen: Red Book 1999, Yellow Book 1999, MDB Harmonized Edition 2010

ISBN: 978-3-214-03679-9

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 04.2013

Autoren: Demblin Alexander, Mörth Christine


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 258

42,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Standardverträge der Internationalen Vereinigung beratender Ingenieure (FIDIC) sind die weltweit am meisten verbreiteten Vertragsbedingungen internationaler Bauverträge. Dieses Werk bietet eine Einführung in die drei wichtigsten FIDIC-Bauvertragsmuster - Red Book 1999 für Bauvorhaben, die überwiegend vom Auftraggeber geplant werden, - Yellow Book 1999 für Bauvorhaben, die überwiegend der Auftragnehmer plant und zu einem Pauschalpreis errichtet, sowie - MDB Harmonized Edition 2010, eine Variante des Red Books für Bauvorhaben, die von internationalen Entwicklungsbanken wie der Weltbank finanziert werden. Das vorliegende Buch wendet sich gleichermaßen an Ingenieure, Juristen und Kaufleute. Die verwendeten Begriffe aus der englischen Originalversion der FIDIC-Vertragsbedingungen werden in einem Glossar näher erläutert.

Biografische Anmerkung

Dr. Alexander Demblin ist seit den 1980er Jahren Jurist bei international tätigen Bau- und Anlagenbauunternehmen. Daneben ist er Lehrbeauftragter für internationales Bauvertragsrecht an der Fachhochschule FH Campus Wien und hält Vorträge bei Seminaren zu diesem Thema.

Mag. Christine Mörth ist seit 2008 im internationalen Bau- und Anlagenbau tätig. Derzeit arbeitet sie in Wien für ein weltweit tätiges Unternehmen des Anlagenbaus auf dem Gebiet von Wasserkraftwerken.