Finanzausgleich 2017

Ein Handbuch – mit Kommentar zum FAG 2017 –

ISBN: 978-3-7083-1162-3

Herausgeber: Thöni Erich, Bauer Helfried, Biwald Peter, Mitterer Karoline

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.05.20172017-05-08

Reihe: Öffentliches Management und Finanzwirtschaft


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 619

/Fachliteratur
48,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Teil 1 „Grundsätze der Verteilung von Aufgaben und Ressourcen im föderalen Bundesstaat“ – Zentrale Elemente des österreichischen Finanzausgleichssystems werden dargestellt und insbesondere vor dem Hintergrund des Föderalismus beleuchtet. Teil 2 „Funktionsweisen und Evaluierungen des Finanzausgleichssystems seit 2008“ – Die die Funktionsweisen und finanziellen Entwicklungen werden im Finanzausgleichssystem beschrieben, ein Überblick über Studien und kritische Analysen der letzten Jahre sowie ein vertiefender Einblick in den tertiären Finanzausgleich gegeben. Teil 3 „Kommentar zum FAG 2017“ – Kern des Bandes ist ein Kommentar zum FAG 2017 sowie Erläuterungen zum Paktum. Teil 4 „Stellungnahmen zum FAG 2017“ – Expertinnen und Experten der Gebietskörperschaften sowie von Interessenvertretungen nehmen Stellung zum Paktum und zum FAG 2017. Teil 5 „Herausforderungen zur Reform des Finanzausgleichssystems“ – Es werden diskussions- und reformbedürftige Fragen des Finanzausgleichs erarbeitet. Erörtert werden Reformansätze zum Finanzausgleich im Föderalismus, zur Wirkungsorientierung, zur Aufgabenorientierung, zur Abgabenautonomie und zu Transfers.