Finanzmanagement im föderalen Staat

Internationale & nationale Reformansätze

ISBN: 978-3-7083-0390-1

Herausgeber: Bauer Helfried, Handler Heinz, Schratzenstaller Margit

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 28.08.20062006-08-28

Reihe: Öffentliches Management und Finanzwirtschaft


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 191

/Fachliteratur
38,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das öffentliche Finanzmanagement in Österreich steht in vielfachen Zusammenhängen mit aktuellen Ansätzen zu Reformen der Aufgaben und des föderalen Systems. So ergibt sich ein Handlungsbedarf, der zuletzt im Rahmen des Österreichischen Verfassungskonvents leider nur andiskutiert worden ist. Für die anstehende Modernisierung des öffentlichen Finanzmanagements sollten durch den im Herbst 2005 abgehaltenen Workshop „Reform des Finanzausgleichs/öffentlichen Finanzmanagements – Internationale Erfahrungen und Reformperspektiven für Österreich“ mit ausgewiesenen Experten aus Deutschland, der Schweiz und aus Österreich vielfache theoretische Einblicke und praktische Ansatzpunkte geboten werden. Sie werden nun – teilweise in erweiterter Form – allen Interessierten in diesem Band zugänglich gemacht.