Finanzmarktstärkung in Europa /Stabilising the Financial Markets in Europe

EU, Österreich und Deutschland sowie weitere Europäische Staaten - EU, Austria and Germany and other European states

ISBN: 978-3-7083-0578-3

Auflage: 1. Aufl.

Herausgeber: Eder Stefan, Hörl Johannes, Winkler Andreas

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 10.12.2008


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 564

44,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Darstellung der Maßnahmen zur Stabilisierung der Finanzmärkte der EU, Österreich und Deutschland sowie weiterer europäischer Staaten. Der erste Teil enthält die von der EU getroffenen und geplanten Maßnahmen bezüglich Finanzkrise sowie weitere Richtlinien-Entwürfe. Im zweiten und dritten Teil werden neben Darstellungen der Maßnahmenpakete die relevanten gesetzlichen Maßnahmen in Österreich und Deutschland kommentiert. Im vierten Teil werden in englischer Sprache die Maßnahmen von vierzehn weiteren europäischen Staaten zusammengefasst sowie die gesetzlichen Maßnahmen (in der jeweiligen Landessprache) abgebildet. - Illustration of the measures to stabilise the financial markets of the EU, Austria and Germany as well as other European states. The first part contains the measures against the financial crisis planned and taken by the EU and other drafts of EU-Directives. In the second and third part the measure packages are illustrated and the relevant legal measures in Austria and Germany are commented on. The fourth part provides a clear overview of the measures of other 14 European states in English and the legal measures are explained in the language of the respective country.

Biografische Anmerkung

MMag. Dr. Stefan Eder, Rechtsanwa< DLA Piper, Austria, Partner, EMEA and Joint Global Head, Group Finance&Projects. Nationale und internationale Finanzierungen, insbesondere Projektfinanzierungen und Restrukturierungen. Mag. Dr. Johannes Hörl, M.B.L., Rechtsanwa< DLA Piper, Austria, Senior Associate/Lead Lawyer, Group Finance&Projects. Betreuung von nationalen und internationalen Infrastrukturprojekten. Mag. Dr. Andreas Winkler, LL.M., M.B.L., Rechtsanwaltsanwärter; DLA Piper, Austria, Associate, Group Finance&Projects. Schwerpunkte Öffentliches Wirtschaftsrecht sowie Bank- und Kapitalmarktrecht.