Formgebote im Arbeitsrecht

unter besonderer Berücksichtigung des Schriftformgebotes

ISBN: 978-3-7007-7131-9

Auflage: 1. Auflage

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 18.04.2018

Autoren: Geiblinger Michael

Reihe: Monographie


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 234

Inhaltsverzeichnis anzeigen Cover speichern
50,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Sei es nun der Ausbildungskostenrückersatz, die Meldung des Krankenstandes oder der Abfertigungsübertritt: Arbeitnehmer, Arbeitgeber sowie sonstige Rechtsanwender, wie Anwälte, Richter, Notare, Steuerberater sowie Mitarbeiter von Interessenvertretungen, sehen sich in der arbeitsrechtlichen Praxis mit zahlreichen Formgeboten konfrontiert. Dem gegenüber stehen zur Abgabe von Willens- und Wissenserklärungen im Arbeitsverhältnis zahlreiche Kommunikationsmittel, beginnend beim klassischen Brief bis hin zur E-Mail und WhatsApp, zur Verfügung.

Dieses Werk soll ein klares Bild über die im Arbeitsrecht bestehenden Formgebote bieten. Ein besonderer Fokus wird dabei auf das Schriftformgebot gelegt. Die gängigsten Formgebote werden in Fallgruppen aufbereitet und anhand von Judikatur und Literatur einer zivilrechtlichen Auslegung zugeführt.

Der Leser erhält dadurch ein praxisrelevantes Nachschlagewerk von A-Z in Bezug auf arbeitsrechtliche Formgebote.

Biografische Anmerkung


Mag. Dr. Michael Geiblinger, LL.M. ist Jurist und Leiter des Teams Wirtschaft und Recht in der Abteilung Kompetenzzentrum Betriebliche Interessenvertretung bei der Arbeiterkammer Oberösterreich mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Nach dem Grundstudium absolvierte er einen Universitätslehrgang für Medizinrecht und das Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften. Er ist Autor zahlreicher Publikationen in Fachzeitschriften und regelmäßig Vortragender an Bildungsinstituten. Zudem ist er Laienrichter am Oberlandesgericht Linz.