Forum Verbraucherrecht 2019

ISBN: 978-3-7089-1915-7

Herausgeber: Leupold Petra

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 22.11.20192019-11-22

Autoren: Leupold Petra


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 142

/Neuerscheinungen /Fachliteratur
PDF-Datenblatt
32,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Verbraucherrecht ist in der Praxis von zunehmender Bedeutung, unterliegt einer dynamischen Entwicklung und wirft als klassische Querschnittsmaterie komplexe privatrechtliche Rechts- und Wertungsfragen auf. Ziel der 2015 ins Leben gerufenen Tagungsreihe „Verbraucher und Recht“ ist die rechtswissenschaftliche Aufarbeitung aktueller wie grundlegender verbraucherrechtlicher Themen. Der nunmehr fünfte Band versammelt die Vorträge der Jahrestagung „Verbraucher & Recht 2019“. Die Beiträge: - Aktuelle Rechtsprechung zum FAGG (Wilma Dehn) - Rechtsfolgen unzulässiger Klauseln im B2C-Geschäft (Julia Told) - Rücktrittsrecht in der Lebensversicherung: die neue Rechtslage (Alexander Klauser/Katrin Heinisch) - Herstellerhaftung: Deliktsgerichtsstand und anwendbares Recht (Chris Thomale) - Schadenersatz- und Bereicherungsansprüche bei Datenschutzverletzungen (Georg Kodek) - Algorithmen und Verbraucherrecht (Hans Schulte-Nölke)

Biografische Anmerkung

Die Herausgeberin:
Dr. Petra Leupold, LL.M. ist fachliche Leiterin der Jahrestagung Verbraucher & Recht, Leiterin der VKI Akademie und der Abt. Wissen im Verein für Konsumenteninformation (VKI) sowie Chefredakteurin der Zeitschrift für Verbraucherrecht (VbR).