Gebarungskontrolle - Berichtsveröffentlichung und Datenschutz

Fachtagung 2013

ISBN: 978-3-214-12665-0

Herausgeber: Österreichischer Städtebund

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 12.2013


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 66

18,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der Österreichische Städtebund hat am 12. Juni 2013 zu einer Fachtagung zum Thema Veröffentlichung von Berichten der Gebarungskontrolle eingeladen.
Die einzelnen Beiträge stehen nun zum Nachlesen bereit.

Die Themen im Detail:

• Datenschutz im Zusammenhang mit Kontrollamtsberichten
• Gebarungskontrolle und Geheimnisschutz
• Berichterstattung über die Tätigkeit der Gebarungskontrolle aus der Sicht des Rechnungshofs
• Veröffentlichung von Kontrollberichten am Beispiel des LRH Tirol
• Anmerkungen zur Veröffentlichung von Prüfberichten aus der Sicht einer kommunalen Prüfeinrichtung

Biografische Anmerkung

Die Autoren: Maria-Luise Auer, stv. Direktorin des LRH Tirol; Markus Böheimer, Mitarbeiter des Rechnungshofs; Mathis Fister, Assistenzprofessor am Institut für Europarecht und Internationales Recht der WU Wien; Eva Souhrada-Kirchmayer, geschäftsführendes Mitglied der österreichischen Datenschutzkommission und Datenschutzbeauftragte des Europarats; Maximilian Tischler, Kontrollamtsdirektor der Landeshauptstadt Salzburg.