Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Genossenschaftsgesetz samt Nebengesetzen

Kommentar

ISBN: 978-3-7007-5367-4

Auflage: 2. neu bearbeitete Auflage

Herausgeber: Dellinger Markus

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 15.09.2014

Autoren: Dellinger Markus, Astl Heinz, Binder Rudolf, Grabuschnig Michael, Greda Claudia, ... alle anzeigen

Reihe: Kommentar


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 928

Cover speichern
199,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Seit der von der Praxis überaus freundlich aufgenommenen ersten Auflage dieses Kommentars sind mehr als neun Jahre vergangen. In dieser Zeit gab es einige bedeutsame Gesetzesänderungen sowie eine erkleckliche Anzahl an Entscheidungen und wissenschaftlichen Beiträgen, die eine Neuauflage notwendig machten.Das Werk ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit von Theorie und Praxis. Es verarbeitet sowohl Rechtsprechung und Lehre als auch die reiche Erfahrung aus der Tätigkeit der Revisionsverbände. Eingehend kommentiert werden nicht nur die Bestimmungen des Genossenschaftsgesetzes, sondern auch die Nebengesetze, und zwar unter Berücksichtigung auch der mittelbaren Änderungen durch die Novellen im Bankaufsichtsrecht.

Biografische Anmerkung

Der Herausgeber:Univ.-Prof. Dr. Markus Dellinger ist Syndikus des Österreichischen Raiffeisenverbandes. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Gesellschafts-, Insolvenz- und Bankaufsichtsrecht. Er ist auch Herausgeber und Mitautor führender Kommentare zum Bankwesengesetz, zum Unternehmensgesetzbuch und zum Eigenkapitalersatzgesetz.