Genussrechte

Ausgestaltung - Rechnungslegung - Besteuerung

ISBN: 978-3-214-04773-3

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 27.04.20162016-04-27

Autoren: Bergmann Sebastian


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 716

/Steuern/Steuerrecht allgemein /Wirtschaft/Rechnungswesen
148,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Erstmals rundum analysiert Genussrechte erfreuen sich heutzutage in der Praxis großer Beliebtheit, so zB als • Instrument zur Unternehmensfinanzierung (neuerdings im Bereich des Crowdfunding) • Mitarbeiterbeteiligungsinstrument • Sanierungsinstrument oder • als Instrument zur Honorierung besonderer Leistungen. Erstmals wurden diese Finanzinstrumente nunmehr umfassend und von mehreren Seiten untersucht. Das brandaktuelle Werk von Sebastian Bergmann enthält neben der historischen Entwicklung detaillierte Ausführungen • zu den heutigen Einsatzzwecken • zur zivilrechtlichen Ausgestaltung, • zur rechnungslegungsrechtlichen Behandlung nach UGB und IFRS, • zur Besteuerung nach EStG und KStG.

Biografische Anmerkung

Der Autor: Assoz. Univ.-Prof. Dr. Sebastian Bergmann, LL.M. MBA, lehrt und forscht am Institut für Finanzrecht, Steuerrecht und Steuerpolitik der Johannes Kepler Universität Linz.