Gewaltschutzgesetz

Praxiskommentar

ISBN: 978-3-99008-596-7

Herausgeber: Bauer Thomas, Keplinger Rudolf

Verlag: Pro Libris

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 01.09.2016


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 300

32,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Buch enthält die das Gewaltschutzrecht betreffenden Regelungen des ABGB, der EO, des SPG und des StGB. Diese Bestimmungen sind ausführlich und praxisbezogen kommentiert, wobei auch die parlamentarischen Materialien und Erlässe abgedruckt sind. Die Ausarbeitung der SPG-Bestimmungen (insbesondere des § 38a SPG) erfolgte durch Prof. Dr. Rudolf Keplinger, die der einschlägigen Regelungen der Exekutionsordnung durch Dr. Thomas Bauer und die des StGB (§§ 107a und 107b StGB) durch Dr. Alice Sadoghi, PMM. Darüber hinaus enthält das Werk einen Beitrag von DSA Mag. Maria Schwarz-Schlöglmann und DSA Marina Sorgo MA. zum Thema „Gewalt in der Familie und im sozialen Nahraum“. Abgerundet wird das Buch durch einen Beitrag von Oberst Harald Stöckl, der die Umsetzung der „Präventiven Rechtsaufklärung“, das Gefährdungseinschätzungstool SALFAG und das System MARAC („multi-agency-riscassessmentconference“) vorstellt.