Gewerberecht

Jahrbuch 2010

ISBN: 978-3-7083-0721-3

Herausgeber: Gruber Gunther, Paliege-Barfuß Sylvia

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 05.11.20102010-11-05


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 177

/Fachliteratur
42,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Was bringt das Jahrbuch zum Gewerberecht? Für all jene, die sich fragen wollen oder fragen müssen, was hat sich im Vorjahr getan im Gewerberecht, werden die Eckpunkte der Rechtsentwicklung im Bereich des Gewerberechts in einer (noch überschaubaren) Form dargestellt und ein (auch zitierfähiger) Rückblick auf die höchstgerichtliche Judikatur gemacht. In Einzelbeiträgen werden wesentliche Problemstellungen beleuchtet. Christian Eisner titelt provokant (aber nicht überzeichnet.) „zulässiger Warenverkauf an Sonntagen“. Wer ein Problem mit der Entziehung der Gewerbeberechtigung hat, sollte eigentlich den Beitrag von Lukas Marzi gelesen haben; und Licht in eine praxisrelevante höchstgerichtliche Judikaturdivergenz – und deren Bereinigung – im Zusammenhang mit dem vereinfachten Genehmigungsverfahren bringt der Beitrag von Michaela Lütte. Für den, der sich ein Bild machen will, wo in der Anwendungspraxis der Schuh drückt, sollte der Beitrag von Christian Ruzicka und Thomas Schuster ein „Muss“ sein; und dass eine Entbürokratisierung auch bei gutem Willen „danebengehen“ kann, zeigt der Beitrag von Felix Holzmannhofer.