GlBG Gleichbehandlung - Antidiskriminierung - Ergänzungsband zur Novelle 2011

Gleichbehandlungsgesetz GBK/GAW-Gesetz Behinderteneinstellungsgesetz (§§ 7a - 7r)

ISBN: 978-3-214-03819-9

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.2011

Autoren: Hopf Herbert, Mayr Klaus, Eichinger Julia

Reihe: Manz Grosskommentare


Format: Buch

Seitenanzahl: 362

76,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die wichtigsten Neuerungen der umfangreichen Novelle 2011 (BGBl I 2011/7): • Verbesserung der Einkommenstransparenz durch innerbetriebliche Einkommensberichte zur Gewährleistung der Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt • verpflichtende Angabe des kollektivvertraglichen Mindestentgelts in Stelleninseraten • Schutz bei Diskriminierung durch Assoziierung • höhere Mindestentschädigung> bei Belästigungen • Festigung des Schutzes> der Konsument/inn/en gegen Diskriminierungen beim Zugang zu Gütern und Dienstleistungen einschließlich Wohnraum • diskriminierungsfreie Inserierung von Wohnraum • institutionelle und verfahrensrechtliche Anpassungen im GKB/GAW-G • inhaltliche Anpassungen im BEinstG

Biografische Anmerkung

Dr. Herbert Hopf, Senatspräsident des Obersten Gerichtshofs;
Dr. Klaus Mayr, LL. M., Experte für das Arbeitsrecht in der Arbeiterkammer Oberösterreich;
Dr.in Julia Eichinger, Ass.-Prof. am Institut für Österreichisches und Europäisches Arbeitsrecht und Sozialrecht der WU Wien.