Gmundner Kommentar zum Gesundheitsrecht

GmundKomm

ISBN: 978-3-214-03913-4

Herausgeber: Neumayr Matthias, Resch Reinhard, Wallner Felix

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 04.05.20162016-05-04

Reihe: Manz Grosskommentare


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 2546

/Recht/Arbeitsrecht /Recht/Medizinrecht und Gesundheitsberufe
PDF-Datenblatt
398,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

In einem Band, auf einen Griff – 34 zentrale Normen des Gesundheitsrechts aus folgenden Bereichen: • Berufsrecht (ÄrzteG 1998, Ärztinnen-/Ärzte-Ausbildungsordnung 2015, Apothekengesetz, GewO 1994, GuKG, Hebammengesetz, Kardiotechnikergesetz, MABG, MTD-Gesetz, Psychologengesetz 2013, Psychotherapiegesetz, Sanitätergesetz, Zahnärztegesetz, Zahnärztekammergesetz) • Krankenanstaltenrecht (Gesundheits-Zielsteuerungsgesetz, KAKuG, KA-AZG) • Medizinprodukte iwS (Blutsicherheitsgesetz 1999, Gewebesicherheitsgesetz, Suchtmittelgesetz) • Sanitätsgesetze (AIDS-Gesetz 1993, Epidemiegesetz 1950, Geschlechtskrankheitengesetz, Tuberkulosegesetz) • Weitere medizinrechtliche Regelungen (ABGB, ÄsthOpG, ASVG, Fortpflanzungsmedizingesetz, Gesundheitstelematikgesetz 2012, Heimaufenthaltsgesetz, Organtransplantationsgesetz, Patientenverfügungs-Gesetz, StGB, Unterbringungsgesetz) Die beste Unterstützung für: Anwälte, Krankenanstalten, Gesundheitsbehörden, Sozialversicherungsträger, Universitäten, Fortbildungseinrichtungen, Kammern und Gerichte Von 34 ausgewählten Experten aus Anwaltschaft, Rechtsprechung, Verwaltung und Wissenschaft kommentiert.

Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:
Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr, Hofrat des OGH und Professor für Zivilverfahrensrecht an der Universität Salzburg,
Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch, Professor für Medizin-, Arbeits- und Sozialrecht an der Johannes Kepler Universität Linz und
Dr. Felix Wallner, Kammeramtsdirektor der Ärztekammer für OÖ und Honorarprofessor für Medizinrecht an der Johannes Kepler Universität Linz.

Kommentiert von:
Univ.-Prof. Dr. Gerhard Baumgartner, Univ.-Prof. Dr. Alois Birklbauer, Dr. Christian Bürger, MSc, Mag. Julius Ecker, Univ.-Prof. Dr. Klaus Firlei, Dr. Mathis Fister, Dr. Michael Halmich, PLL.M. MMag. Wolfgang Heissenberger, Mag. Nikolaus Herdega, MSc, Dr. Thomas Holzgruber, Dr. Gerhard Huber, LL.M., Dr. Sylvia Hummelbrunner, M.B.L., Mag. Matthias Klein, Mag. Stefan Koppensteiner, Dr. Beatrix Krauskopf, LL.M., Dr. Maria Leitner, Dr. Oskar Maleczky, Mag. Eva Marek, Univ.-Prof. Dr. Michael Mayrhofer, Univ.-Prof. Dr. Thomas Müller, LL.M., Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr, Dr. Eckhard Pitzl, Priv.-Doz. Dr. Nicolas Raschauer, Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch, Dr. Armin Schwabl, LL.M., Dr. Lukas Stärker, Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger, MJur (Oxford), Dr. Alexander Tipold, Mag. Julia Tutschek, Dr. Armenak Utudjian, MBL-HSG, Univ.-Prof. Dr. Erika Wagner, Dr. Renate Wagner-Kreimer, Dr. Felix Wallner und Dr. Johannes Zahrl.