Grundeinlöse und Enteignung

mit Kommentierung des EisbEG

ISBN: 978-3-214-02101-6

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 06.11.20172017-11-06

Autoren: Probst Stephan

Reihe: Handbuch


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 344

/Fachliteratur
PDF-Datenblatt
89,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Grundeinlöse und Enteignung in der Praxis Dieses Handbuch setzt da an, wo es um das Thema der praktischen Anwendung in der Umsetzung der Grundeinlöse geht. Damit bietet es beteiligten Personen und Rechtsanwendern die Grundlage, sachgerechte und nachvollziehbare Lösungen zu erarbeiten. In diesem Buch finden sich: • Darstellung des Verfahrens • Aufarbeitung der aktuellen Rechtsprechung • Kommentierung des Eisenbahnentschädigungsgesetzes, des UVP-Gesetzes und wichtiger sonstiger Materiengesetze Inklusive Ablaufschemata, Musterübereinkommen und Übersichtstabellen zu den Materiengesetzen!

Biografische Anmerkung

Univ.-Lektor Dr. Stephan Probst ist Rechtsanwalt in Wien und Universitätslektor an der Universität für Bodenkultur.