Grundlagen der finanziellen Unternehmensführung, Band III

Band III: Cashflow, Investition und Finanzierung

ISBN: 978-3-7073-3279-7

Auflage: 3. aktualisierte Auflage 2015

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 25.09.20152015-09-25

Autoren: Losbichler Heimo

Reihe: Linde Lehrbuch


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 392

/Wirtschaft/Betriebswirtschaftslehre /Wirtschaft/Finanzmanagement
Inhaltsverzeichnis anzeigen PDF-Datenblatt
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Unternehmen werden seit jeher durch Einsatz von Geld gesteuert. Band III beschäftigt sich daher mit den wesentlichen Facetten der liquiditäts- bzw. Cashflow-orientierten Unternehmensteuerung. Im Mittelpunkt stehen die optimale Kapitalallokation sowie die Sicherung der Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens. Ausgehend vom Zusammenhang von Bilanz, Liquidität und Gewinn lernt der Leser verschiedene Cashflow-Konzeptionen und die Funktionsweise von Cashflow-Statements sowie deren konkrete Anwendung im Rahmen der Finanzplanung. Darüber hinaus werden die Grundlagen der Zinseszinsrechnung bzw. des Zeitwert des Geldes mit Bar- und Endwerten sehr anschaulich vermittelt. Aufbauend auf diesen Grundlagen werden die in der Praxis relevanten Investitionsrechnungsverfahren in der Tiefe erklärt und gegenübergestellt. Gleichzeitig werden die wesentlichsten Formen der Unternehmensfinanzierung wie Aktien, Anleihen, Kredite, Leasing, Factoring mit ihren Vor- und Nachteilen dargestellt sowie die Frage der „richtigen“ Kapitalstruktur erörtert. Das Buch geht dabei didaktisch neue Wege. Es beantwortet Fragen, die sich viele schon lange gestellt haben, auf eine äußerst einfache und anschauliche Weise, ohne dabei auf die nötige theoretische Fundierung zu verzichten. Über 170 Abbildungen, über 20 geführte Tutorials, 147 Übungsbeispiele sowie zahlreiche aktuelle empirische Studien und Praxisbeispiele bieten dem Leser den idealen Einstieg in die Thematik.