Grundlagen von Verfassungs- und Verwaltungsrecht

Eine vergleichende Einführung zum Verständnis Österreich - Frankreich - Großbritannien - USA

ISBN: 978-3-7089-1569-2

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 23.10.2017

Autoren: Thaler Michael


Format: Buch

Seitenanzahl: 230

28,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Kurzlehrbuch versucht, öffentlich-rechtliche, rechtsvergleichende und europarechtliche, aber auch rechtshistorische und politologische Betrachtungen zusammenzuführen. Zum Zwecke der Einführung und des besseren Verständnisses dient die Herausarbeitung übergreifender Strukturen im Verfassungs- und Verwaltungsrecht in Österreich, Frankreich, Großbritannien und den USA. Neu sind insbesondere: - Die Herausarbeitung elementarer Grundsätze der englischen Verfassung, um die verfassungsrechtlichen Probleme im Zusammenhang mit dem geplanten Ausscheiden von Großbritannien aus der EU zu verstehen. - Eine Darstellung des Systems der Gewaltenteilung der USA, um das verfassungsrechtliche Zusammenspiel von Präsident, Kongress und Supreme Court, aber auch von Union und Staaten, nachvollziehen zu können. - Eine Untersuchung des komplexen Verhältnisses von Revolution und Verfassung sowie der politischen Bedingungen für eine Verfassungskontinuität, um aktuelle Entwicklungen, auch in anderen Ländern, einordnen zu können.

Biografische Anmerkung

Dr. Michael Thaler ist Universitätsprofessor am Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht an der Universität Salzburg.