Bedingt durch unsere Jahresabschlussarbeiten können wir Ihre Bestellungen, die ab dem 20.12.2018 ab 11:00 Uhr eingehen, erst ab dem 3. Jänner 2019 zum Versand bringen. Wir bitten um Verständnis und wünschen frohe und besinnliche Festtage.

Grundzüge des Erwachsenenschutzrechts

ISBN: 978-3-7083-1221-7

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.06.20182018-06-07

Autoren: Schorn Desiree


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 143

/Recht/Medizinrecht und Gesundheitsberufe /Recht/Zivilrecht allgemein
PDF-Datenblatt
22,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das „Neue Praktiker Skriptum (NPS)“ zum neuen Erwachsenenschutzrecht bietet einen umfangreichen Überblick über die mit 1.7.2018 geltenden Änderungen im Bereich der gewählten, gesetzlichen und gerichtlichen Erwachsenenvertretung. Darüber hinaus werden mit der Vorsorgevollmacht, der Patientenverfügung, dem Heimaufenthalt und der Unterbringung in psychiatrischen Anstalten weitere Schwerpunkte gesetzt. Das gegenständliche NPS zeichnet sich durch seine Struktur, Praxisnähe und Verständlichkeit aus. Es soll betroffenen Angehörigen, Erwachsenenvertretern in Vereinen, aber auch Juristen als praktisches Handbuch dienen.