Handbuch Anlagenbau

Internes/externes Rechnungswesen . Finanzmanagement und Kennzahlen . Steuerrecht - National/International . Risikomanagement und Wirtschaftsprüfung

ISBN: 978-3-7073-2851-6

Auflage: 1. Auflage 2015

Herausgeber: Theuermann Christian, Schmidl Anton, Maier Andreas

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 15.01.20152015-01-15


Format: Einband - flex. (Paperback)

/Recht/Recht allgemein /Recht/Baurecht und Raumordnung /Wirtschaft/Betriebswirtschaftslehre /Wirtschaft/Controlling /Wirtschaft/Rechnungswesen
Inhaltsverzeichnis anzeigen PDF-Datenblatt
78,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Betriebswirtschaftlicher Gesamtüberblick für die Anlagenbaubranche In einer hoch dynamischen, komplexen und von Diskontinuitäten geprägten Branche wie dem industriellen Anlagenbau ist es für den Geschäftserfolg unumgänglich, die zentralen betriebswirtschaftlichen Aspekte in sämtliche Planungen zu integrieren. Dieses umfassende Praxishandbuch unterstützt Unternehmen der Anlagenbaubranche bei der kaufmännischen Verwaltung: Betriebswirtschaftliche Überlegungen über steuerrechtliche, unternehmensrechtliche sowie finanzwirtschaftliche Themenstellungen. Internes Rechnungswesen mit Fokus auf die Kosten- und Leistungsrechnung und Controlling als auch externes Rechnungswesen mit der Buchführung bis hin zum Jahresabschluss werden einerseits theoretisch, andererseits mit Beispielen versehen aufgearbeitet. Die Bereiche Kennzahlen und Kennzahlensysteme, Unternehmensbewertung und Finanzmanagement im Anlagenbau ergeben ein ganzheitliches Erscheinungsbild. Der zunehmenden Bedeutung des Risikomanagements wird ebenfalls Rechnung getragen. Im Bereich des Steuerrechts werden grundlegende Themen der Einkommen-, Körperschaft- und Umsatzsteuer behandelt, wobei auf die Besonderheiten des Anlagenbaus eingegangen wird. Darunter befinden sich auch Themen rund um die Wirtschaftsprüfung, die Betriebsprüfung und umsatzsteuerliche Organschaft.