Handbuch Blockchain und Smart Contracts

ISBN: 978-3-7073-3735-8

Auflage: 1. Auflage 2020

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 05.02.20202020-02-05

Autoren: Hanzl Martin


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 320

/Recht/Medien- und IT-Recht /Recht/Zivilrecht allgemein
88,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Vorbestellung.

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Brauchen wir ein Zivilrecht 4.0? Digitaler Fortschritt und rechtliche Fragstellungen gehen meist Hand in Hand, weswegen es wenig verwundert, dass Legislative, Unternehmen sowie die rechtsberatenden Berufe vor teils ungelösten rechtlichen Fragen neuer Technologien stehen.Das vorliegende Werk beantwortet insbesondere die viel diskutierte Frage, ob Smart Contracts, die über die Blockchain-Technologie abgewickelt werden, Verträge im zivilrechtlichen Sinn sein können. Darüber hinaus wird zu vielen bislang ungeklärten Fragestellungen im Zusammenhang mit der zivilrechtlichen Einordnung von Smart Contracts und der Blockchain-Technologie anhand praktischer und fiktiver Problemstellungen Stellung genommen.Gegenstand dieses Werkes sind etwa:- Technische Grundlagen der Blockchain-Technologie- Möglichkeit eines Vertragsabschlusses auf der Blockchain („on-chain Vertragsabschluss“)- Anwendbares Recht und Rechtswahl iZm Smart-Contracts - Die zivilrechtliche Einordnung von echten Smart Contracts bzw Smart Legal Contracts als Tausch- oder Kaufverträge- Smart Contracts als Allgemeine Geschäftsbedingungen- Auslegung von Smart Contracts- Rückabwicklung von Smart-Contracts- Anwendbarkeit von ECG auf die Blockchain-Technologie an sich und Smart Contracts- Anwendbarkeit des FAGG und FernFinG auf Smart Contracts- Formgebundene Geschäfte auf der Blockchain- Moderne Streitbeilegung auf der Blockchain („Smart Dispute Resolution“)Mit diesem Standardwerk, das sich an alle juristischen Praktiker richtet, haben Sie die zivilrechtlichen Fragestellungen rund um Smart Contracts und die Blockchain-Technologie fest im Griff.