Handbuch des europäischen Zivilverfahrensrechts

ISBN: 978-3-214-17002-8

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.08.20172017-08-07

Autoren: Mayr Peter G.

Reihe: Handbuch


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 1128

/Recht/Zivilverfahrensrecht
198,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Dieses neue Handbuch behandelt in einem Band alle wesentlichen Vorschriften des europäischen Zivilverfahrensrechts aus österreichischer Sicht: Es ist systematisch aufgebaut und erleichtert dadurch auch jenen, die nur fallweise mit grezüberschreitenden Causen befasst sind, den raschen Einstieg, gibt aber andererseits durch die umfassende Behandlung der verschiedenen Rechtsquellen auch Antworten auf komplexe Fragestellungen. Höchst aktuell (auch die Regierungsvorlage zum IRÄG 2017 mit den Umsetzungsbestimmungen zur neuen EuInsVO wurde noch berücksichtigt) werden in 17 Kapiteln die Grundlagen sowie die einzelnen Verordnungen dargestellt.

Biografische Anmerkung

Hrsg. von Dr. Peter G. Mayr, Univ.-Prof. in Innsbruck.

Die Bearbeiter:

Dr. Thomas Garber, Univ.-Prof. in Graz,
Dr. Andreas Konecny, Univ.-Prof. in Wien,
Dr. Peter G. Mayr, Univ.-Prof. in Innsbruck,
Dr. Matthias Neumayr, Sen.-Präs. des OGH, Univ.-Prof. in Salzburg,
Mag. Dr. Andreas Sengstschmid, Richter d. LG Wr. Neustadt,
Dr. Martin Weber, Richter des OLG Innsbruck und
Dr. Alexander Wittwer, LL.M., Rechtsanwalt in Dornbirn.