Handbuch Estate Planning

Nationale und grenzüberschreitende Vermögensnachfolge

ISBN: 978-3-7073-0856-3

Auflage: 1. 2011

Herausgeber: Fraberger Friedrich, Petritz Michael

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 10.01.2011


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Inhaltsverzeichnis anzeigen
98,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Nationale und grenzüberschreitende Vermögensnachfolge durch Erben, Schenken & Stiften

Unternehmens- und Vermögensnachfolge ist ein vielschichtiger und hochkomplexer Prozess, insbesondere wenn er auch noch grenzüberschreitend durchgeführt werden soll. Während Österreich die Erbschafts- und Schenkungssteuer auslaufen hat lassen, erhebt das benachbarte Ausland immer noch vergleichbare Abgaben. Oftmals ist es aber auch der Wunsch des Vererbenden bzw. Verschenkenden, dass die Nachkommen bzw. Beschenkten nicht uneingeschränkt über die Vermögenswerte verfügen sollen, daher interessieren sie sich für (teilweise komplexe) Trust- und Stiftungsstrukturen, durch die sie ihren Willen über ihren Tod hinaus manifestieren können. Solche ausländischen Instrumente sind aber nicht immer mit dem österreichischen (Steuer-) Recht kompatibel. All diese Thematiken über Erben, Schenken und Stiften im ausgewählten grenzüberschreitenden Verhältnis behandelt diese umfassende Publikation, die für einen versierten Fachberater unabdingbar ist.