Handbuch Genussrechte

Steuerliches Planungselement, rechtliche und bilanzielle Rahmenbedingungen

ISBN: 978-3-7073-2164-7

Auflage: 2. aktualisierte Auflage 2013

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 20.12.2012

Autoren: Stefaner Markus C., Schragl Markus


Format: Einband - flex. (Paperback)

78,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Steuerliches Planungsinstrument, rechtliche und bilanzielle Rahmenbedingungen Genussrechte stellen eine flexible Form der Finanzierung dar und können zu Steuerplanungszwecken eingesetzt werden. Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die verschiedenen steuerlichen Konsequenzen, die rechtlichen Rahmenbedingungen, die die Planung begrenzen, und die Bilanzierung der unterschiedlichen Instrumente. Neben der Frage der Abzugsfähigkeit der Zinsen werden Aspekte der Einkommen- und Körperschaftssteuer sowie Fragen der indirekten Steuern, der Gebühren und Verkehrssteuern und des internationalen Steuerrechts beleuchtet. Außerdem wird ein Vergleich zur deutschen Rechtslage gezogen. Die 2. Auflage wurde zur Anpassung an die gesetzlichen Änderungen und Aktualisierung der Beiträge genutzt. Weiters wurde es um die Frage der bilanziellen und steuerlichen Auswirkungen der Tilgung, der rechtlichen Möglichkeit der Umwandlung in Nennkapital und die Ermittlung fremdüblicher Vergütungen erweitert.