Handbuch Managervergütungen

Handbuch

ISBN: 978-3-214-00500-9

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.20192019-08

Autoren: Geiger Bernhard, Sindelar Wolfgang

Reihe: Handbuch


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 414

/Fachliteratur
PDF-Datenblatt
98,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Vorbestellung.

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Handbuch gibt Ihnen fundierte Informationen über alle vertraglichen Gestaltungsmöglichkeiten der Managervergütung. Fachexperten mit langjähriger Beratungspraxis zeigen auf, was aus gesellschafts-, arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Perspektive zu beachten ist. Ausführliche Antworten und Lösungsansätze finden Sie ua für folgende Fragestellungen: • Welche Vergütungsformen sollen gewählt werden? Was ist bei Erfolgsbeteiligung, Kapitalbeteiligung, Fringe Benefits, Betriebspensionen etc zu berücksichtigen? • Wann entsteht ein Rechtsanspruch und welche vertraglichen Flexibilisierungsmöglichkeiten gibt es? • Wo können steuerliche Begünstigungen in Anspruch genommen werden? • Wie sieht eine angemessene, den europäischen Regelwerken entsprechende, Vergütungspolitik aus? • Welche Dokumentations- und Offenlegungspflichten sind einzuhalten?

Biografische Anmerkung

Der Herausgeber:
MMag. Bernhard Geiger ist Steuerberater und Partner bei Deloitte;
Dr. Michael Huber ist Geschäftsführer und Partner der BDO Austria GmbH;
Mag. Dr. Wolfgang Sindelar ist Rechtsanwalt und Senior Counsel der Sozietät Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati Rechtsanwälte GmbH in Wien.