Handbuch Medizinrecht

279,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die vielschichtigen Probleme des Medizinrechts werden durch dieses in zweiter Auflage erschienene Handbuch wissenschaftlich fundiert sowie systematisch aufgearbeitet.

Das Werk umfasst alle maßgeblichen Themenstellungen im Zivil- und Strafrecht ebenso wie etwa auch eine ausführliche Bearbeitung der berufsrechtlichen und verwaltungsrechtlichen Rahmenbedingungen.

In insgesamt 39 Kapiteln bearbeiten ausgewiesene Experten des Medizinrechts aus Wissenschaft und Rechtspraxis auf über 1.400 Seiten diese anspruchsvolle Materie.

Damit werden der Leserschaft fundierte Lösungsansätze der auftretenden Rechtsprobleme unter Einschluss der relevanten Rechtsprechung und Literatur geboten.

Die Neuauflage bietet eine Ausweitung der Darstellung des Berufsrechts der medizinischen Berufe, insb wird gesondert auf das Berufsrecht der Zahnärzte, Psychologen und Psychotherapeuten, Hebammen und medizinischen Assistenzberufe eingegangen. Neu sind weiters eigene Kapitel zum Pflegerecht und zum Universitätsrecht.

Biografische Anmerkung


Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch lehrt Medizinrecht, Arbeitsrecht sowie Sozialrecht und ist Vorstand des Instituts für Recht der sozialen Daseinsvorsorge und Medizinrecht der Universität Linz. Überdies ist er Autor zahlreicher Fachpublikationen und wissenschaftlicher Leiter des Universitätslehrgangs für Medizinrecht an der Universität Linz.



Hon.-Prof. Dr. Felix Wallner ist Kammeramtsdirektor der Ärztekammer für Oberösterreich und juristischer Mitarbeiter im Auslandsbüro der Ärztekammer. Er ist Honorarprofessor für Medizinrecht an der JKU Linz und Lektor am Institut für Recht der sozialen Daseinsvorsorge und Medizinrecht. Weiters ist er wissenschaftlicher Leiter des Universitätslehrgangs für Medizinrecht an der Universität Linz.