Auf Grund einer Systemumstellung kann es derzeit leider noch zu längeren Lieferzeiten kommen. Wir sind bemüht Ihre Bestellungen so schnell wie möglich zu bearbeiten und danken für Ihre Geduld.

Handbuch Medizinrecht für die Praxis inkl. 28. AL

mit SonderEL 25a (PrimVG)

ISBN: 978-3-214-09996-1

Herausgeber: Aigner Gerhard, Kletecka Andreas, Kletecka-Pulker Maria, Memmer Michael

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 23.05.20192019-05-23

Reihe: Manz Sachbuch


Format: Loseblatt

Seitenanzahl: 2424

/Neuerscheinungen /Recht/Medizinrecht und Gesundheitsberufe
PDF-Datenblatt
198,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Standardwerk zum Medizinrecht Das Werk bietet alle wichtigen Rechtsgrundlagen des Gesundheitswesens: • Behandlungsverhältnis • Konfliktlösung • Berufsrechte • Organisations- und Unternehmensrecht • Arzneimittel und Medizinprodukte Neu in der 28. Ergänzungslieferung: • NEU: Beitrag „Primärversorgung in Österreich“ • Die Elektronische Gesundheitsakte (ELGA): Anpassungen an DSG, DSGVO und EDSA • Krankenanstaltenrecht: Anpassungen im Bereich der Organisationsformen, spitalsinternes Register freiheitsbeschränkender Maßnahmen im Bereich der Unterbringung

Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:
Sektionschef Hon.-Prof. Dr. Gerhard Aigner, Leiter der Sektion Öffentliche Gesundheit, Lebensmittel-, Medizin- und Veterinärrecht im Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz.
Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletečka, Institut für Privatrecht der Universität Salzburg.
Mag. Dr. Maria Kletečka-Pulker, Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien.
Ao. Univ.-Prof. Dr. Michael Memmer, Institut für Römisches Recht der Universität Wien.