Sicher bestellen in der Corona-Krise:
Wir liefern weiterhin und versandkostenfrei in ganz Österreich. Auf Grund der hohen Nachfrage kann es jedoch vereinzelnd zu etwas längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Mehr Informationen ...

Handbuch Naturkatastrophenrecht

Vorsorge, Abwehr, Haftung und Versicherung bei Naturkatastrophen.

ISBN: 978-3-214-13321-4

Herausgeber: Kerschner Ferdinand

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 09.20082008-09

Reihe: Schriftenreihe Recht der Umwelt (RdU)


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 448

/Fachliteratur
PDF-Datenblatt
Abo-Preis: 79,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Einzelpreis: 98,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das „Naturkatastrophenrecht“ ist in Österreich über viele Kompetenzen und Materien zersplittert – von den Katastrophen- und Raumordnungsgesetzen der Länder über das Wasser- und Forstrecht bis zur zivil- und strafrechtlichen Haftung und der Vorsorge im Versicherungsrecht. Das vorliegende Handbuch Naturkatastrophenrecht bündelt diese Fülle zu einem praktischen Nachschlagewerk, gegliedert in vier Schwerpunkte: - Prävention: o Handlungspflichten des Staates und des Einzelnen - Abwehr und Bekämpfung: o Wer ist konkret zuständig für Alarmierung und Abwehr? o Wer trägt die Kosten? o arbeits- und sozialrechtliche Stellung der freiwilligen Helfer - Haftung: o Haftung aus Schutzgesetz, Nachbarstellung, Gefährdung ua, Staats- und Amtshaftung o Haftungsausschlussgründe, va Höhere Gewalt - Versicherung: o Inwieweit sind Naturkatastrophen versicherbar? o Vorschlag einer „Naturkatastrophenversicherung“ als neues Versicherungsmodell