Auf Grund einer Systemumstellung kann es derzeit leider noch zu längeren Lieferzeiten kommen. Wir sind bemüht Ihre Bestellungen so schnell wie möglich zu bearbeiten und danken für Ihre Geduld.

Handbuch Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht

ISBN: 978-3-7073-3591-0

Auflage: 2. Auflage 2019

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.12.20182018-12-13

Autoren: Ritz Christoph, Koran Birgitt, Kutschera Axel, Knasmüller Markus


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 352

/Steuern/Abgabenverfahren und Finanzstrafrecht /Steuern/Umsatzsteuerrecht
Inhaltsverzeichnis anzeigen PDF-Datenblatt
49,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Umfassender Überblick zu allen Bestimmungen

Ob Bestimmungen, zeitliche Umsetzung, Ausnahmen oder abgaben- und finanzstrafrechtlichen Konsequenzen: Dieses Handbuch bietet Ihnen einen umfassenden Überblick zur Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht, der mit anschaulichen Beispielen verdeutlicht wird.

Seit 1. Jänner 2016 ist die Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht für fast alle Unternehmerinnen und Unternehmer in Kraft und seit 2017 müssen diese auch technische Sicherheitseinrichtungen gegen Manipulation verwenden. Nach wie vor kommen zahlreiche Fragen auf, nicht nur bei Unternehmen, sondern auch die Finanzverwaltung betreffend. Spezialfälle, wie zum Beispiel Buschenschanken, Hüttenbetriebe oder Taxiunternehmen führten zu einer Gesetzesänderung und zu Erlassanpassungen.

Mit dem ”Handbuch Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht“ haben Sie alle Bestimmungen kompakt in der Hand. Ein umfangreicher Anhang bietet Ihnen außerdem Gesetzes- und Verordnungstexte, Materialien sowie den BMF-Erlass zur Einzelaufzeichnungs-, Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht.