Handbuch VwGH-Verfahren

Verfahren vor dem Verwaltungsgerichtshof

ISBN: 978-3-7007-7001-5

Auflage: 4. neu bearbeitete Auflage

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 28.12.20172017-12-28

Autoren: Twardosz Benjamin

Reihe: Fachbuch


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 452

/Recht/Verfassungsrecht /Recht/Verwaltungs(straf)recht /Steuern/Abgabenverfahren und Finanzstrafrecht
Cover speichern
59,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Seit der Einführung des Revisionsmodells am 1.1.2014 gab es eine Fülle von Rechtsprechung und Literatur zu den neuen Verfahrensbestimmungen. Die Regelung des Zugangs zum VwGH hat eine interessante Entwicklung genommen, die die Praxis und die Wissenschaft gleichermaßen beschäftigt. Dazu kamen Gesetzesänderungen und neue Verordnungen.

Das Handbuch baut auf der bewährten Darstellung auf und ergänzt die neueste Rechtsprechung sowie die Erkenntnisse der Wissenschaft. Durch Beispiele, Schriftsatzmuster und Textvorschläge werden das Verständnis und die praktische Anwendung des Rechts erleichtert.

"Das Handbuch ist sehr umfassend und hilfreich. Bei aller Genauigkeit geht nie der Blick für das Wesentliche verloren." Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Zorn, Senatspräsident des VwGH

„Systematisch aufbereitet bieten die präzisen Erklärungen und die anschaulichen Beispiele des Handbuchs ein wertvolles Vademecum beim Gang zum VwGH.“ Hofrat des VwGH Dr. Anton Mairinger

Biografische Anmerkung

MMag. Dr. Benjamin Twardosz, LL.M., ist Rechtsanwalt und Steuerberater sowie Partner bei Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati Rechtsanwälte. Davor war er unter anderem am Verwaltungsgerichtshof tätig. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten zählen Steuerrecht, Verfahrensrecht und Finanzstrafrecht.