Harmonisation and fundamental Questions of European Tort Law

ISBN: 978-3-7097-0128-7

Verlag: Jan Sramek

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 02.03.20172017-03-02

Autoren: Koziol Helmut


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 168

/Recht/Schadenersatzrecht
PDF-Datenblatt
49,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Vor dem Hintergrund der Harmonisierungs- und Vereinheitlichungsbestrebungen der Europäischen Union im Bereich des Privatrechts, und hier insbesondere des Schadenersatzrechts, versucht diese englischsprachige Studie in die Gemeinsamkeiten sowie die Unterschiede von Rechtssystemen einzuführen und und zeigt exemplarisch fundamentale Probleme bei der Harmonisierung dieser Materie auf der Ebene der Europäischen Union auf. Diese Einführung bietet nicht nur zahlreiche Denkanstöße in Zusammenhang mit der Harmonisierung von Rechtsordnungen, sondern ermöglicht durch den Blick auf die Lösungsansätze anderer Rechtssysteme auch ein besseres Verständnis des eigenen nationalen Rechts. AUS DEM INHALT: Preliminary remarks The notion of tort law Replacing the law of damages by different compensation systems? Harmonising European tort law – a critical view Tort law and neighboring legal instruments serving the protection of interests The aims of tort law The basic criteria: damage and causation Elements of liability Restrictions of liability Compensation