Im Zeitalter der Migration mc2

ISBN: 978-3-214-03143-5

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 29.03.20182018-03-29

Autoren: Webinger Peter

Reihe: Recht & Finanzen für Gemeinden


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 82

/Recht/Verwaltungs(straf)recht
PDF-Datenblatt
20,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Migration ist so alt wie die Menschheitsgeschichte – weil Menschen vor Gefahr fliehen, sie bessere Lebensbedingungen suchen oder aus familiären Gründen. Völlig verändert haben sich aber die Rahmenbedingungen, vor allem aufgrund der neuen Kommunikationsmöglichkeiten und einer noch nie dagewesenen Mobilität. Dieses Werk, verfasst von einem der Top-Migrationsexperten Österreichs, trägt zur Versachlichung der Diskussion bei. Mithilfe zahlreicher Grafiken liefert es ein Kompendium an neutralen Fakten und Lösungsansätzen, um Realität ohne ideologischen Filter sichtbar zu machen. Für Kommunalpolitiker, aber auch sämtliche andere an der Migrationsthematik Interessierte, ist dieser Band damit eine wertvolle Diskussionshilfe.

Biografische Anmerkung

Mag. Peter Webinger ist Leiter der Gruppe III/B (Asyl, Migration, Staatsbürgerschaft, Personenstand, Menschenrechte) und Mitglied der österreichischen Migrationskommission.