Facebook Pixel

Immaterialgüterrecht (Skriptum) - Bd I

Geistiges Eigentum Allgemeiner Teil
ISBN:
978-3-7007-6610-0
Auflage:
5., neu bearbeitete und erweiterte Auflage
Verlag:
LexisNexis ARD ORAC
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
06.12.2023
Reihe:
Skripten
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
68
oder
Hörerscheinpreis
10,40EUR

Für einen korrekt ausgefüllten Hörerschein benötigen wir bitte von Ihnen:


  • Name und Unterschrift des Vortragenden oder Stempel und Unterschrift des Instituts

  • Name, Matrikelnummer, Adresse und E-Mail der Hörerin/des Hörers
  • Name der Universität/Hochschule
  • gewünschtes Werk mit Hörerscheinpreis
  • Datum

Falls Sie mehrere Exemplare von einem Werk bestellen möchten, bitten wir darum alle Hörerscheine in einem Dokument hochzuladen. Der Upload ist auf ein Dokument beschränkt.


Die Berechtigung zur Inanspruchnahme des Hörerscheinpreises liegt laut § 8 Abs 1 Z 2 BPrG nur bei Eigenbedarf eines Hörers an einer Universität und einem vom Vortragenden unterschriebenen und mit dem Namen des Hörers versehenen Hörerscheins vor. Bei Bestellung in unserem Webshop ist der Hörerschein im Zuge des Bestellvorgangs upzuloaden.

Hörerschein herunterladen
Hörerschein herunterladen Hörerschein herunterladen
Ladenpreis
13,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in ca. 2 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

In seiner 5. Auflage wurde das Skriptum „Marken- und Immaterialgüterrecht“ neu bearbeitet und erweitert. Es hat sich einen fixen Platz in der österreichischen Studienliteratur zu dieser ebenso komplexen wie bedeutenden – weil von der Rechtspraxis stark geprägten – Rechtsmaterie gesichert.

Die neue Aufteilung in Marken- und Immaterialgüterrecht Band I und II erleichtert das Verständnis der Materie durch den hervorgehobenen Allgemeinen Teil des Immaterialgüterrechtes. Der Besondere Teil wurde vollständig aktualisiert. Mit der Berücksichtigung der Unionsmarke, der Urheberrechtsnovelle 2021 und des Europäischen Einheitspatents sind die Skripten auf dem aktuellsten Stand.

Die beiden Skripten sind die ideale Lernunterlage für Studierende der Rechtswissenschaft (aber auch für Interessierte aus anderen Bereichen), die eine übersichtliche und klar strukturierte Einführung in die fünf Teilgebiete des Marken-, Muster-, Gebrauchsmuster-, Patent- und Urheberrechts möchten. Besonders hilfreich bei der raschen Stofferfassung sind die Übersichtlichkeit, didaktische Aufbereitung und zahlreiche Beispiele aus der Rechtspraxis.

Biografische Anmerkung

DDr. Gerwin Haybäck ist ao. Univ.-Prof. am Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität Salzburg (emeritiert).

RA Hon.-Prof. Dr. Clemens Thiele, LL.M. Tax (GGU) Fulbright Stipendiat für US-Steuerrecht; Anwaltliche Tätigkeit in Deutschland und den USA; Gründer der Kanzlei EUROLAWYER®; Honorarprofessor der Universität Salzburg; Autor und Herausgeber von Publikationen zum IP/IT-Recht; gerichtlich beeideter Sachverständiger für Urheberrechtsfragen aller Art.

Mag. Claudia SEISER, LLB.oec. ist Absolventin der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg. Sie hat sich im Rahmen ihrer Diplomarbeit intensiv mit dem Geistigen Eigentum (Designrecht) befasst und in diesem Bereich bereits mehrfach publiziert. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte als Unternehmensjuristin liegen im E-Commerce-, Telekommunikations-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht.