Interdisziplinäre Rechtswissenschaft - Schutzansprüche und Schutzaufgaben im Recht

Festschrift für Ferdinand Kerschner zum 60. Geburtstag

ISBN: 978-3-7046-6442-6

Herausgeber: Wagner Erika, Bergthaler Wilhelm

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 11.04.2013


Format: Buch

Seitenanzahl: 787

158,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

"Interdisziplinäre Rechtswissenschaft – Schutzaufgaben und Schutzansprüche im Recht" lautet der Titel der Festschrift, die aus Anlass des 60. Geburtstags von Herrn Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kerschner herausgegeben wurde. Die Herausgeber, Univ.-Prof. Dr. Erika Wagner und Hon.-Prof. Dr. Wilhelm Bergthaler, sowie die insgesamt 41 Autoren, würdigen damit das wissenschaftliche Werk des Jubilars auf dem Gebiet des Zivil- und Umweltrechts. Höchst renommierte Wissenschafter der unterschiedlichsten juristischen Fachbereiche haben sich mit folgenden Themenbereichen auf insgesamt 750 Seiten beschäftigt: - Dogmatik, Methodenlehre und Werte im Recht; - Beiträge zum Schuld- und Sachenrecht; - Aktuelle Themen des Familienrechts (KindNamRÄG 2013, Beschneidung Minderjähriger, generationsübergreifende Vermögensplanung); - Ungelöste Fragen des Nachbarschutzes und der Bürgerbeteiligung im Umweltrecht (Dispositionsfreiheit der Nachbarn im Rahmen der Mediation, grenzüberschreitendes Umweltverwaltungsrecht, grenznahe Atomkraft); - Kritische Reflexion des geltenden Verkehrsrechts, (insbesondere des Schienenbonuses und der Verkehrslenkungsgebühren); - Wasser- und Naturschutzrecht (Wasserkraftwerke im Widerstreit zwischen öffentlichen und privaten Interessen, Entschädigungsfragen im Zusammenhang mit Natura 2000 – Gebieten); - Wettbewerbs- und Abgabenrecht (umstrittene „Handymastensteuer“, Umweltwerbung im Lichte der aktuellen Rechtsentwicklung). Im Zentrum der genannten Themenbereiche stehen vor allem die Schutzansprüche und Schutzaufgaben einer interdisziplinären Rechtswissenschaft im 21. Jahrhundert.

Biografische Anmerkung

Univ.-Prof. Dr. Erika Wagner ist Professorin am Institut für Umweltrecht und am Institut für Zivilrecht der JKU Linz. Dr. Wilhelm Bergthaler ist Rechtsanwalt und Partner der Anwaltssozietät Haslinger Nagele & Partner.