Facebook Pixel

Internationales Erbrecht

EuErbVO | IntErbRVG | DurchfVO | Länderberichte
ISBN:
978-3-214-25405-6
Verlag:
MANZ Verlag Wien, Nomos
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
01.06.2024
Format:
Buch
Seitenanzahl:
1167
Ladenpreis
132,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Das hochgelobte, mit zahlreichen Praxis- und Formulierungshinweisen versehene Werk weist den sicheren Weg durch das Internationale Erbrecht. Auf hohem Niveau behandelt es die „Grundpfeiler“: EuErbVO, IntErbRVG, DVO.

 

Alle für die Lösung internationaler Erbrechtsfälle relevanten Vorschriften und Fragestellungen:

  • erbrechtliche Staatsverträge
  • die „Restvorschriften“ des EGBGB
  • das Internationale Erbrecht im Rechtspflegergesetz, im Grundbuchverfahren sowie im Kostenrecht
  • umfangreicher Auslandsteil mit unter dem spezifischen Blickwinkel der EuErbVO verfassten Länderberichten zum nationalen Erbrecht von nunmehr 29 Staaten

 

Neu: Länderberichte zu Albanien, Dänemark, Finnland, Nordmazedonien, Norwegen, Island sowie Schweden und

eine Darstellung des deutschen Internationalen Steuerrechts.

Biografische Anmerkung

Walter Gierl, Richter am Oberlandesgericht München

Dr. Andreas Köhler, Richter am Landgericht Stuttgart

Prof. Dr. Ludwig Kroiß, Präsident des Landgerichts Traunstein a. D.

Harald Wilsch, Dipl.-Rechtspfleger, Bezirksrevisor am Grundbuchamt München