Internationales Steuerrecht

ISBN: 978-3-7007-5951-5

Auflage: 1. Auflage, Stand: August 2014

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 11.03.2015

Autoren: Bendlinger Stefan, Kanduth-Kristen Sabine, Kofler Georg, Rosenberger Florian

Reihe: Handbuch


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 1060

Cover speichern
165,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Beschäftigung mit internationalen Steuerfragen zählt für österreichische Unternehmen und deren Berater heute zum Tagesgeschäft. Um die steuerlichen Folgen grenzüberschreitender Geschäftsbeziehungen richtig beurteilen zu können, bedarf es der Kenntnis des österreichischen Außensteuerrechts und des zwischenstaatlichen Steuerrechts, das ständig an Komplexität zunimmt. Das Handbuch Internationales Steuerrecht liefert (zum Stand 1.8.2014) eine bislang einzigartige Darstellung des österreichischen Außensteuerrechts und des DBA-Rechts unter Berücksichtigung des Update 2014 zum OECD-Musterabkommen. Auch den Folgen, die sich aus EG-Recht, der Rechtsprechung des EuGH und aus der relevanten ausländischer Judikatur ergeben, wurde Bezug genommen.

Das aus Vertretern aus Wissenschaft und Praxis zusammengesetzte Autorenteam hat die Gesetzgebung, Verwaltungspraxis, Rechtsprechung und die relevante Literatur aufbereitet und durch praktische Beispiele untermauert. Der systematische Aufbau, ein umfassendes Literaturverzeichnis, das jedem Kapital vorangestellt ist, normübergreifende Verweise und Randziffern, auf die in einem detaillierten Inhaltsverzeichnis Bezug genommen wird, machen das Handbuch zu einem Nachschlagewerk für jeden, der sich mit internationalem Steuerrecht beschäftigen muss oder sich als Studierender damit auseinandersetzen will.

Schlagworte

Biografische Anmerkung

Prof. Dr. Stefan Bendlinger ist der für internationales Steuerrecht zuständige Partner der ICON Wirtschaftstreuhand GmbH, Linz. Bis 1993 leitete er die internationale Steuerabteilung eines österreichischen Industriekonzerns. Er ist Fachbuchautor, Vortragender, Lektor an der JKU und Mitglied des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

Univ.-Prof. Mag. Dr. Sabine Kanduth-Kristen, LL.M., StB ist Universitätsprofessorin am Institut für Finanzmanagement der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Abteilung für Betriebliches Finanz- und Steuerwesen, Steuerberaterin und Mitglied des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

Univ-Prof. DDr. Georg Kofler, LL.M. (NYU), lehrt und forscht am Institut für Finanzrecht, Steuerrecht und Steuerpolitik der Universität Linz. Zuvor war er im International Tax Program der New York University School of Law und im Bundesministerium für Finanzen tätig. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.steuerrecht.jku.at/gwk.


Mag. Florian Rosenberger ist Tax Partner bei KPMG Linz und spezialisiert auf Transfer Pricing sowie Internationales Steuerrecht. Er ist Mitglied des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder und des D-A-CH-Steuerausschusses sowie als Fachautor, Vortragender, Universitäts- und FH-Lektor in Linz und Wien tätig.