Internetrecht

Zivilrechtliche Rahmenbedingungen des elektronischen Geschäftsverkehr

ISBN: 978-3-7046-5827-2

Herausgeber: Wiebe Andreas

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 21.10.2004


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 264

32,95 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das von Mitarbeitern der Abteilung für Informations- und Immaterialgüterrecht der Wirtschaftsuniversität Wien erstellte Skriptum behandelt die wichtigsten Rechtsfragen der Internetnutzung aus zivilrechtlicher Sicht. Dazu gehören die rechtlichen Rahmenbedingungen bei Einrichtung und Betrieb eines Internetauftritts: das Recht der Domain-Namen, Werbe- und Wettbewerbsrecht, Urheber- und Datenbankrecht im Kontext der digitalen Werknutzung (u.a. Schutz von Webseiten, digitale Privatkopie, Hyperlinks), Vertragsschluss und Verbraucherschutz im E-Commerce ebenso wie die zivilrechtliche Haftung für Informationen, Providerverträge, Haftungsfragen bei Tauschbörsen, Internet-Auktionen und der rechtliche Schutz von DRM-Systemen. Es basiert auf österreichischem Recht; da jedoch der Großteil der rechtlichen Grundlagen auf europäischen Richtlinien beruht und die Autoren zudem durchgehend die Rechtsprechung und Literatur in Deutschland berücksichtigen, ist dieser Band auch für Leser in Deutschland von Nutzen.