Facebook Pixel

Investitionskontrolle in Deutschland

Die Kontrolle der Beteiligung ausländischer Staatsfonds an deutschen Unternehmen durch das Außenwirtschaftsrecht
ISBN:
978-3-7089-2237-9
Verlag:
Dike Verlag Zürich, Facultas, Nomos
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
01.06.2022
Autoren:
Reihe:
Studien zum Internationalen Investitionsrecht
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
650
Ladenpreis
188,10 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Die Investitionskontrolle ist in den letzten Jahren zu einem der „Hot Topics“ im M&A-Bereich avanciert. Der Autor gibt einen Überblick über die deutsche Investitionsprüfung am Beispiel ausländischer Staatsfonds und legt dar, warum diese nicht mit EU-Recht vereinbar ist. Das Werk ist Teil der Reihe Studien zum Internationalen Investitionsrecht, Band 42.
Ladenpreis
19,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
33,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
64,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
TOMAK
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
48,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
RIRUG
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
54,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Arbeitszeitgesetz
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
89,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
81,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
153,20 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Schadenersatz in der Praxis
Erscheinungsjahr: 2022
Ladenpreis
299,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)