Investitionsrechnung und betriebliche Finanzierung

Eine Einführung mit Fallbeispielen

ISBN: 978-3-7007-5834-1

Auflage: 4. Auflage, Stand: September 2014

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 30.09.2014

Autoren: Wala Thomas, Haslehner Franz, Kreidl Christian

Reihe: Lehrbuch


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 372

Cover speichern
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

"Investitionsrechnung und betriebliche Finanzierung“ stellt in kompakter Form eine Einführung in die wichtigsten finanzwirtschaftlichen Themengebiete dar.

Das Buch richtet sich in erster Linie an Studierende an Universitäten und Fachhochschulen, welchen ein komprimierter und leicht verständlicher Einstieg in das Thema ermöglicht werden soll, eignet sich aber auch als Nachschlagewerk für Führungskräfte und Mitarbeiter im Rechnungswesen sowie als Überblick für Praktiker aus anderen Bereichen.

Die mittlerweile vierte Auflage wurde inhaltlich an einigen Stellen erweitert und aktualisiert. Sie folgt der bewährten didaktischen Gestaltung der Vorauflagen: Neben den zahlreichen Illustrationsbeispielen gibt es die Möglichkeit, nach jedem Kapitel ein Repetitorium mit zentralen Begriffen, Wiederholungsfragen, Multiple-Choice-Fragen sowie Übungsbeispielen, jeweils auch mit Lösungshinweisen, durchzuarbeiten.

Trotz der Vielzahl der behandelten Themen werden die Ausführungen stets sowohl theoretisch aufbereitet als auch anhand von Rechenbeispielen verdeutlicht. Zahlreiche Abbildungen, Praxisbeispiele und Kästen erleichtern dem Leser den Einstieg.

Zentrale Themen:

  • · Finanzmathematik und Investitionsrechnung
  • · Finanzierung und Finanzplanung
  • · Unternehmensbewertung, Standortwahl und derivative Finanzinstrumente

Biografische Anmerkung


Prof. (FH) Mag. Dr. Thomas Wala, MBA ist Institutsleiter und Studiengangsleiter des Bachelorstudiengangs Unternehmensführung-Entrepreneurship an der FH Wien der WKW. Davor war er u.a. Assistent am Institut für BWL der Industrie an der Wirtschaftsuniversität Wien sowie in leitender Funktion im Sport- und Veranstaltungsmanagement tätig. Seine bevorzugten Lehr-und Forschungsgebiete mit zahlreichen Veröffentlichungen sind Controlling und Finanzwirtschaft.







Mag. Franz Haslehner ist stellvertretender Leiter des Fachhochschul-Studiengangs „Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung“ an der Fachhochschule des bfi Wien. Davor war er in verschiedenen Industriezweigen in leitender Position im Controlling tätig. Seine Schwerpunkte in Lehre und Forschung liegen in den Bereichen Kostenrechnung und Controlling, Strategisches Management sowie Betriebliche Informationssysteme.







Dr. Christian Kreidl ist selbständiger Trainer in der Erwachsenenbildung und Vortragender an zahlreichen Hochschulen, bspw. An der Wirtschaftsuniversität Wien, an der FH des bfi Wien und an der FH Salzburg. Seine inhaltlichen Schwerpunkte liegen im Bereich Betriebswirtschaftslehre, insbesondere betriebliches Rechnungswesen und Soft Skills. Neben seiner Seminar- und Unterrichtstätigkeit ist er Gesellschafter eines Unternehmens für Planspiele und beschäftigt sich intensiv mit dem Bereich Didaktik.