Kapitalmarkthaftung und Gesellschaftsrecht

Beiträge zum 1. Wiener Unternehmensrechtstag

ISBN: 978-3-214-00718-8

Herausgeber: Kalss Susanne, Torggler Ulrich

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 03.2013


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 152

35,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der vorliegende Tagungsband dokumentiert den ersten Wiener Unternehmensrechtstag, der am 8. 10. 2012 an der Universität Wien stattgefunden hat. Die Tagungsreihe, die durch die B & C Privatstiftung unterstützt wird, bezweckt eine nachhaltige inhaltliche Auseinandersetzung mit dem derzeit geltenden Unternehmensrecht und steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss, WU Wien, und Univ.-Prof. Dr. Ulrich Torggler, Universität Wien.

Thema des ersten Wiener Unternehmensrechtstags bildete die Haftung für Kapitalmarktinformationen, insb ihr Verhältnis zu gegenläufigen gesellschaftsrechtlichen Rechtssätzen, sowie ihre künftige gesetzgeberische Gestaltung.

Biografische Anmerkung

Hrsg. von Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss, WU Wien und Univ.-Prof. Dr. Ulrich Torggler, Universität Wien. Die Autoren des ersten Tagungsbandes:

Prof. Dr. Walter Bayer, Prof. DDr. Martin Gelter, S.J.D., Prof. DDr. Dr. h.c. mult. Klaus J. Hopt M.C.J., Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss, LL.M., Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler, LL.M., Prof. Dr. Casten Schäfer.