Klagszurücknahme und Klagseinschränkung

ISBN: 978-3-7073-3110-3

Auflage: 1. Auflage 2014

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 25.08.2014

Autoren: Paier Agnes


Format: Einband - flex. (Paperback)

Inhaltsverzeichnis anzeigen
58,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Praktisch umsetzbares Gesamtkonzept Die Klagszurücknahme und die Klagseinschränkung sind für die Praxis höchst relevante und dogmatisch zentrale Institute des Zivilprozessrechts, die trotz weitestgehend unveränderter Geltung der Stammfassung monographisch noch nicht untersucht wurden. Die vorliegende Monographie bietet erstmals ein praktisch umsetzbares Gesamtkonzept auf dem Gebiet der Klagszurücknahme, Klagseinschränkung und Klagseinschränkung auf Kosten und stellt diese dabei in Zusammenhang mit anderen großen Themengebieten des Zivilprozessrechts, wie dem Dispositionsgrundsatz, der Streitgegenstands- und Rechtskraftlehre sowie dem Rechtsmittelverfahren.