KODEX Familienrecht 2013/14

ISBN: 978-3-7007-5451-0

Auflage: 2. Auflage, Stand: Stand 1.10.2013

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 01.11.2013

Mitwirkende: Doralt Werner, Barth Peter

Reihe: Kodex des österreichischen Rechts


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 1040

Cover speichern
Abo-Preis: 39,20 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

49,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der Kodex Familienrecht in der 2. Auflage mit dem Stand 1.10.2013 berücksichtigt insbesondere:

Aktuell: Reformen im Familienrecht
-KindNamRÄG 2013
-AdoptionsrechtsänderungsG 2013
-Erwachsenenschutz-Gesetz
-Kinder- und Jugendhilfegesetz des Bundes und Vorarlbergs
-Personenstandsgesetz 2013

inklusive Materialien zum KindNamRÄG 2013

Im Einzelnen:

-Allgemeines Bürgerliches Gesetzbuch
-Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz (Auszug: Vertretung Handlungsunfähiger im Verwaltungsverfahren, Akteneinsicht, blinde Beteiligte)
-Anerbengesetz
-Arzneimittelgesetz (Auszug: Zustimmung bei Minderjährigen, Zustimmung bei Personen unter Sachwalterschaft)
-Ärztegesetz (Auszug: Verständigung von Sachwalterbestellungsverfahren)
-Auslandsunterhaltsgesetz
-Außerstreitgesetz
-Bankwesengesetz (Auszug)
-Biomedizinkonvention
-Brüssel IIa-Verordnung
-Brüssel IIa-Verordnung - Ermächtigungsverordnung
-Budgetbegleitgesetz 2009 (Auszug: Übergangsrecht)
-Bundesgesetz über die Durchführung von ästhetischen Behandlungen und Operationen
-Bundesgesetz über die Neuordnung der Rechtsstellung des unehelichen Kindes (Auszug: Übergangsrecht)
-Bundesgesetz über die religiöse Kindererziehung
-Bundesgesetz über die Sachwalterschaft für behinderte Personen (Auszug: Anpassungsregel)
-Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten (Auszug)
-Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten (Auszug: kostenlose Übermittlung von Krankengeschichten an Gerichte)
-Bundes-Kinder- und Jugendhilfegesetz 2013
-Bundes-Verfassungsgesetz (Auszug: Art. 7)
-Bundesverfassungsgesetz über den Schutz der persönlichen Freiheit
-Bundesverfassungsgesetz über die Rechte von Kindern
-Burgenländisches Jugendschutzgesetz
-Burgenländisches Jugendwohlfahrtsgesetz
-CIEC – Übereinkommen vom 8. 9. 1967 über die Anerkennung von
-Durchführungsgesetz zum Europäischen Sorgerechtsübereinkommen
-Durchführungsgesetz zum Haager Kindesentführungsübereinkommen
-Durchführungsgesetz zum Haager Unterhaltsstatutübereinkommen
-Durchführungsgesetz zum New Yorker Unterhaltsübereinkommen
-Durchführungsverordnung zum EheG
-Ehegesetz
-Eingetragene Partnerschaft-Gesetz
-Entscheidungen in Ehesachen (Auszug: Streitanhängigkeitsklausel)
-Erlass vom 1. Februar 2006 über die Verständigung der Finanzbehörden von steuer- und gebührenpflichtigen Tatbeständen)
-Erlass vom 12. Jänner 2005 betreffend die Vorgehensweise der Gerichtsvollzieher
-Erlass vom 14. Dezember 2011 über die Höhe der nach § 6 UVG maßgebenden festen Beiträge und der Familienbeihilfe gem § 382a Abs 2 EO ab 1. Jänner 2012
-Erlass vom 21. Juni 2011 zur Akteneinsicht für Sozialversicherungsträger
-Erlass vom 27. Juli 2001 über Babynest und anonyme Geburten
-EU-Grundrechte-Charta 2010
-Europäische Menschenrechtskonvention (Auszug: Art. 1 – 18)
-Europäisches Sorgerechtsübereinkommen
-Europäisches Übereinkommen über die Ausübung von Kinderrechten
-EU-Wanderarbeitnehmer-VO (Auszug: Art. 1 – 4)
-Exekutionsordnung (Auszug: §§ 378 – 402)
-Exekutionsordnung (Auszug: Existenzminimum)
-Familien- und Erbrechts-Änderungsgesetz (Auszug: Übergangsrecht)
-Familienberatungsförderungsgesetz
-Familienrechts-Änderungsgesetz 2009 (Auszug: Übergangsrecht)
-Fortpflanzungsmedizingesetz
-Gentechnikgesetz (Auszug)
-Gerichtliches Einbringungsgesetz (Auszug)
-Gerichtsgebührengesetz
-Gerichtskommissärsgesetz
-Gerichtskommissionstarifgesetz
-Gerichtsorganisationsgesetz (Auszug: Bildung familienrechtlicher Spezialzuständigkeiten)
-Geschäftsordnung für die Gerichte I. und II. Instanz (Auszug: Auswahl von Kuratoren)
-Geschäftsordnung für die Gerichte I. und II. Instanz (Auszug: Mündliches Parteianbringen bei Gericht)
-Geschäftsordnung für die Gerichte I. und II. Instanz (Auszug: Verständigungen)
-Gewaltschutz/Antikstalking (inkl. sonstige Einstweilige Verfügungen)
-Gewebesicherheitsgesetz (Auszug: Zustimmung)
-Grundsätze für die Gewährung einer Förderung der Besuchsbegleitung
-Haager Adoptionsübereinkommen
-Haager Erwachsenenschutzübereinkommen
-Haager Kinderschutzübereinkommen
-Haager Kindesentführungsübereinkommen
-Haager Minderjährigenschutzübereinkommen
-Haager Testamentsübereinkommen
-Haager Unterhaltsprotokoll
-Haager Unterhaltsstatutübereinkommen
-Haager Unterhaltsübereinkommen
-Haager Unterhaltsvollstreckungsübereinkommen
-Hebammengesetz (Auszug: Verständigung von Sachwalterbestellungsverfahren)
-Heimaufenthaltsgesetz
-Insolvenzordnung (Auszug: Unterhaltsforderung ist Insolvenzforderung)
-Internationales Erbrecht
-Internationales Privatrechts-Gesetz
-Internationales Sachwalterrecht
-Investmentfondsgesetz 2011 (Auszug: Mündelsicherheit von Fondsvermögen)
-Jugendgerichtsgesetz (Auszug: §§ 33, 35 Abs. 4)
-Jugendgerichtsgesetz (Auszug: Jugendgerichtshilfe)
-Jugendwohlfahrtspflegeabkommen Ö - Deutschland
-Jurisdiktionsnorm
-Justizbetreuungsagentur-Gesetz (Auszug: §§ 1 – 6)
-Kärntner Erbhöfegsetz
-Kärntner Jugendschutzgesetz
-Kärntner Jugendwohlfahrtsgesetz
-Kindschaftsrechts-Änderungsgesetz 2001 (Auszug: Verordnungsermächtigung für Mündelgeldveranlagung)
-Konsumentenschutzgesetz (Auszug: Heimvertrag)
-Konsumentenschutzgesetz (Auszug: Kredit an Ehegatten)
-Kraftloserklärungsgesetz 1951
-Liegenschaftsbewertungsgesetz
-Medizinproduktegesetz (Auszug: Zustimmung bei Minderjährigen)
-Medizinproduktegesetz (Auszug: Zustimmung bei Personen unter Sachwalterschaft)
-Mietrechtsgesetz (Auszug: Mietrecht im Todesfall)
-Mündelsicherheitsverordnung
-Namensänderungsgesetz
-Nationalrats-Wahlordnung (Auszug: Ausübung der Wahl durch bettlägerige Wahlkartenwähler)
-New Yorker Unterhaltsübereinkommen
-NÖ Jugendgesetz (Auszug: §§ 11 – 25)
-NÖ Jugendwohlfahrtsgesetz
-Notariatsaktsgesetz
-Notariatsordnung (Auszug: Angehörigenvertretung)
-OÖ Jugendschutzgesetz
-OÖ Jugendwohlfahrtsgesetz
-Passgesetz (Auszug: §§ 8, 9)
-Passgesetz-Durchführungsverordnung (Auszug: Nachweis der Obsorge)
-Patientenverfügungs-Gesetz
-Personenstandsgesetz
-Personenstandsgesetz 2013
-Personenstandsrecht
-Personenstandsverordnung
-Rechtsanwaltsordnung (Auszug: Errichtung einer Urkunde, Barauslagenersatz bei Kuratorbestellung)
-Rechtshilfe im wechselseitigen rechtlichen Verkehr (BR Jugoslawien)
-Rechtshilfe in bürgerlichen Sachen, Urkundenwesen (Polen)
-Rechtshilfe, Beglaubigung, Urkunden, Vormundschaft (Liechtenstein)
-Rechtspflegergesetz (Auszug: Wirkungskreis in familienrechtlichen Angelegenheiten)
-Sachwalterrechts-Änderungsgesetz 2006 (Auszug: Übergangsrecht)
-Salzburger Jugendgesetz (Auszug: §§ 17 – 45)
-Salzburger Jugendwohlfahrtsgesetz
-Sicherheitspolizeigesetz (Auszug: §§ 38, 38a, 45 – 47, 84)
-Sicherheitspolizeigesetz (Auszug: Eingriffe in die persönliche Freiheit)
-Staatsbürgerschaftsgesetz (Auszug: Vertretung Handlungsunfähiger)
-Steiermärkisches Jugendschutzgesetz
-Steiermärkisches Jugendwohlfahrtsgesetz
-Strafgesetzbuch (Auszug)
-Strafprozessordnung (Auszug: Opferrechte, kontradiktorische Vernehmung)
-Strafregistergesetz (Auszug: Strafregisterauskunft an Behörden und über Sexualstraftäter)
-Tiroler Höfegesetz
-Tiroler Jugendschutzgesetz (Auszug: §§ 11 – 23)
-Tiroler Jugendwohlfahrtsgesetz
-Todeserklärungsgesetz
-UN-Behindertenschutzübereinkommen
-UN-Kinderrechteübereinkommen
-Unterbringungsgesetz
-Unterhaltsschutzgesetz
-Unterhaltsvorschußgesetz
-Unternehmensgesetzbuch (Auszug: Rechtsstellung des Erben bei Unternehmensfortführung)
-Vereinssachwalter-, Patientenanwalts- und Bewohnervertretergesetz
-Verfahrensrecht
-Verordnung (EG) Nr. 4/2009 über die Zuständigkeit, das anwendbare Recht, die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen
-Verordnung (EG) Nr. 4/2009 über die Zuständigkeit, das anwendbare Recht, die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen
-Verordnung über die Feststellung der Eignung von Vereinen (Sachwalter)
-Vorarlberger Jugendgesetz (Auszug: §§ 8 – 26)
-Vorarlberger Kinder- und Jugendhilfegesetz
-Vorgangsweise in Abhandlungsverfahren bei der Ausforschung unbekannter Erben
-Wiener Jugendschutzgesetz
-Wiener Jugendwohlfahrtsgesetz
-Wohnungseigentumsgesetz (Auszug: Wohnungseigentum im Todesfall)
-Wohnungseigentumsgesetz (Auszug: Wohnungseigentum in Falle der Scheidung)
-Zahnärztegesetz (Auszug: Verständigung von Sachwalterbestellungsverfahren)
-Zivilprozeßordnung (Auszug)
-Zivilrechts-Mediations-Gesetz (Auszug: Hemmung von Fristen)

Jetzt auch in der Kodex App