Körperschaftsteuer 2012

Gesetzesänderungen - Judikatur - Literatur

ISBN: 978-3-7046-5732-9

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 22.03.2012

Autoren: Heinrich Johannes


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 369

56,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Jahrbuch Körperschaftsteuer zeigt prägnant und übersichtlich die Gesetzesänderungen des Jahres 2011, die teils erst 2012 in Kraft treten, auf. Es enthält die im Jahr 2011 kundgemachten Erlässe zum KStG sowie die in diesem Jahr zur Körperschaftsteuer veröffentlichten Entscheidungen des VwGH und UFS unter Angabe der strittigen Rechtsfrage, der relevanten Rechtssätze und – soweit notwendig – des Sachverhalts. Schlussendlich gibt es einen Überblick über die im Jahr 2011 zur Körperschaftsteuer erschienenen Beiträge in Fachzeitschriften. Dargestellt werden insbesondere - Änderungen durch das Abgabenänderungsgesetz 2011 sowie das Budgetbegleitgesetz 2012 (ua Neuregelung der Beteiligungsertragsbefreiung für Drittlandsdividenden, Ausweitung der beschränkten Steuerpflicht bei Körperschaften des öffentlichen Rechts, Abzugsverbot von Strafen und Geldbußen) - Ergebnisse des Salzburger Steuerdialogs 2011 (ua Verluste bei Unternehmensgruppen) - Neueste Judikatur (ua verdeckte Gewinnausschüttung, außerbetriebliches Vermögen von Gesellschaften)

Biografische Anmerkung

Univ.-Prof. MMag. Dr. Johannes Heinrich lehrt Steuerrecht an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.