Facebook Pixel

Kombipaket Einführung in das Privatrecht: Lehrbuch und Casebook

Lehrbuch + Fälle und Lösungen
ISBN:
978-3-7046-7274-2
Verlag:
Verlag Österreich
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
26.09.2022
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
323
Ladenpreis
45,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Für einen optimalen Einstieg in das Privatrecht! Lehrbuch und Casebook Privatrecht verstehen mit dem Lehrbuch in der 4. AuflageDie 4. Auflage des Lehrbuchs „Einführung in das Privatrecht“ bietet insbesondere Studienanfängerinnen und Studienanfängern einen gleichermaßen kompakten wie fundierten Überblick über den Stoff dieses Fachs, auf dem in weiterer Folge solide aufgebaut werden kann. Darüber hinaus wird insbesondere im Allgemeinen Teil des Bürgerlichen Rechts und im Allgemeinen Teil des Schuldrechts auch bereits vertiefend und anhand zahlreicher anschaulicher Beispiele in den einschlägigen Lern- und Prüfungsstoff eingedrungen. Sämtliche aktuelleRechtsänderungen wie insbesondere die ab 1. Jänner 2022 geltende Reform des Gewährleistungsrechts wurden bereits berücksichtigt.Überprüfe dein theoretisches Wissen mit praktischen FällenDas Casebook erleichtert den Einstieg in die Bearbeitung und Lösung von privatrechtlichen Fällen. Die Fallbeispiele beziehen sich auf alle Teilbereiche des (allgemeinen) Privatrechts, wobei der Schwerpunkt auf dem Allgemeinen Teil und dem Schuldrecht liegt. Alle Änderungen, Ergänzungen und Klarstellungen in der 4. Auflage resultieren aus den Anregungen und Lernerfahrungen der Studierenden mit den ersten drei Auflagen.Das Casebook bietet:• Über 40 Fälle samt Erläuterungen der jeweils anzuwendenden Bestimmungen• Strukturierte und übersichtliche Gliederung• Ausformulierte Musterlösungen• Berücksichtigung des neuen Verbrauchergewährleistungsrechts
Biografische Anmerkung
Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch ist Professor für Zivilrecht der Universität Innsbruck Dr. Kurt Berek, war Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und ist nunmehr als Jurist im Dienst des Landes Tirol tätig. Dr. Daniel Tamerl, war Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und ist nunmehr als Rechtsanwalt tätig. Dr. Matthias Knoll, war Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und ist nunmehr als Richteramtsanwärter im Sprengel des Oberlandesgerichts Innsbruck tätig.