Kommentar zu EUV und AEUV

inkl 241. Lfg.

ISBN: 978-3-214-15465-3

Herausgeber: Jaeger Thomas, Stöger Karl

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 01.07.20202020-07-01


Format: Loseblatt

Seitenanzahl: 5016

/Recht/Internationales Recht und Europarecht
PDF-Datenblatt
348,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Zahlreiche Experten aus Wissenschaft und Praxis bündeln ihre Kompetenz im umfassendsten Werk zu den EU-Verträgen am österreichischen Markt. Alle Bestimmungen des EUV sowie des AEUV sind kommentiert – samt Stichwortverzeichnis!

 

Die praktische Ausgabe in Heftchen und parallele Aktualisierung der Online-Version bringt neue Entwicklungen am laufenden Band. Zuletzt wurden folgende Kommentierungen aktualisiert:

  • Der Hohe Vertreter für Außen- und Sicherheitspolitik (Art 18 EUV)
  • Der Gerichtshof der Union als Organ (Art 19 EUV)
  • Verstärkte Zusammenarbeit (Art 20 EUV)
  • Allgemeine Bestimmungen über das auswärtige Handeln (Art 21, 22 EUV)
  • Besondere Bestimmungen über die GASP (Art 23-46 EUV)
  • Das Vorabentscheidungsverfahren vor dem EuGH (Art 267 AEUV)

Biografische Anmerkung


Die Herausgeber:


Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Jaeger, LL.M., Universität Wien und


Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger, MJur, Universität Graz.