Kommentar zum Arbeitsverfassungsgesetz - ArbVG - inkl. 54. Lfg.

Kommentar in Faszikeln.

ISBN: 978-3-214-07668-9

Herausgeber: Jabornegg Peter, Resch Reinhard

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 16.05.20192019-05-16

Reihe: Manz Grosskommentare


Format: Buch (sonst.)

Seitenanzahl: 2672

/Neuerscheinungen
PDF-Datenblatt
168,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Stärken des Kommentars: • hohe Qualität und übersichtliche Gliederung in der Darstellung der Rechtsfragen • Ausgewogenheit der Gegenüberstellung divergierender Rechtsauffassungen • sachadäquate Lösungen anhand einer Vielzahl von Beispielen • verlässliche Basis zur Behebung betrieblicher Konfliktfälle Zu jedem einzelnen Paragrafen finden Sie: • ausführliche Kommentierung mit vielen Praxisbezügen • Berücksichtigung der einschlägigen Gesetzesmaterialien • umfassende Judikatur • umfangreiches, weiterführendes Schrifttum Die aktuellen Lieferungen umfassen: • Fachlicher und persönlicher Geltungsbereich (§§ 9 – 10) • Norm-, Außenseiter- und Nachwirkung; Hinterlegung, Kundmachung, Auflegung und Geltungsdauer des Kollektivvertrags (§§ 11 – 17)

Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:
Dr. Peter Jabornegg, em. o. Universitätsprofessor;
Dr. Reinhard Resch, Universitätsprofessor am Institut für Recht der sozialen Daseinsvorsorge und Medizinrecht der Universität Linz.

DAS Expertenteam:
Karin Burger-Ehrnhofer, Monika Drs, Julia Eichinger, Barbara Födermayr, Peter Jabornegg, Günther Löschnigg, Klaus Mayr, Johanna Naderhirn, Matthias Neumayr, Michael Reiner, Reinhard Resch, Anna Ritzberger-Moser, Rudolf Strasser † und Barbara Trost.