Kommentar zum Gleichbehandlungsgesetz

ISBN: 978-3-7046-6177-7

Auflage: 2. Aufl.

Herausgeber: Rebhahn Robert

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 31.12.2017

Reihe: Kommentare der Rechtswissenschaften


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 900

149,95 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Vorbestellung.

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Aus dem Inhalt: Einleitung.- Bundesgesetz über die Gleichbehandlung (Gleichbehandlungsgesetz – GlBG): Gleichbehandlung von Frauen und Männern in der Arbeitswelt; Gleichbehandlung in der Arbeitswelt ohne Unterschied der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Orientierung (Antidiskriminierung); Gleichbehandlung ohne Unterschied der ethnischen Zugehörigkeit in sonstigen Bereichen (Antirassismus); Grundsätze für die Regelung der Gleichbehandlung im Arbeitsleben in der Land- und Forstwirtschaft; Schlussbestimmungen.- Bundesgesetz über die Gleichbehandlungskommission und die Gleichbehandlungsanwaltschaft – GBK/GAW-Gesetz.- Richtlinienverzeichnis.- Entscheidungsverzeichnis.- Stichwortverzeichnis.

Biografische Anmerkung

Robert Rebhahn ist Professor für Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Wien; er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Arbeitsrecht und seit über 10 Jahren auch mit Fragen der Gleichbehandlung.