Kommentar zum Umweltrecht

Genehmigungstatbestände zu GewO, AWG, WRG, MinroG, UVP-G, EisbG, BStG uva

ISBN: 978-3-7007-5629-3

Auflage: 1. Auflage

Herausgeber: Altenburger Dieter, Raschauer Nicolas

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 01.01.2014


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 1072

Cover speichern
279,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das öffentliche Umweltrecht stellt sich nicht nur als weites Betätigungsfeld dar, sondern ist auch von einer rasanten Dynamik gekennzeichnet. Zur Bearbeitung einer komplexen Rechtsfrage aus diesem Bereich gilt die Verwendung einer ganzen Reihe von Quellen derzeit als unumgänglich. Dem Erfordernis der Rechtsanwender, „alles in einem“ parat zu haben, entsprechen die Autoren mit dem vorliegenden Werk nun durch die materienübergreifende Kombination aus Kommentar und Handbuch. Dem Praktiker wird der rasche und unkomplizierte Zugriff auf die wichtigsten Normen und Systemstrukturen der in der Praxis relevantesten (Bundes-)Gesetze des Umweltrechts gewährt. Von der GewO, über das UVP-G, das AWG bis hin zu den klassischen Infrastrukturgesetzen werden die einschlägigen Genehmigungskriterien aus der Praxis eingehend erörtert.

Die Rechtslage entspricht dabei dem 1.1.2014, dh vor allem die Verwaltungsgerichtsbarkeitsnovelle wurde bereits miterfasst, Judikatur und Schrifttum wurden bis 30.8.2013 berücksichtigt. Damit ist eine Abdeckung sämtlicher bedeutenden Praxisbereiche des öffentlichen und privaten Umweltrechts gewährleistet. Das sowohl aus der Praxis wie auch Wissenschaft kommende Herausgeber- und Autorenteam legt eine kompakte, übersichtlich strukturierte Analyse vor, ohne an gegebener Stelle die Detailgenauigkeit aus den Augen zu verlieren.

Der Umweltrecht-Kommentar wird als BuchPlus herausgegeben. Dies bedeutet, dass Sie zusätzlich zum gedruckten Werk Zugang zur BuchPlus-Online-Version erhalten. Ihr PLUS auf einem Blick:

-Aktualität
-Mobilität
-Schnelle Suche innerhalb des Werkes
-einfache Weiterverarbeitung
-Verlinkung der Inhalte

Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:

-RA Dr. Dieter Altenburger, MSc ist Rechtsanwalt und Partner der Jarolim Flitsch Rechtsanwaltskanzlei GmbH in Wien. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf öffentlichem Umweltrecht.
-Univ.-Prof. Dr. Nicolas Raschauer leitet die Abteilung für Öffentliches Unternehmensrecht an der JKU Linz; Mitglied des Instituts für Umweltrecht ebendort; Mitorganisator des "umweltrechtsblog" (gemeinsam mit RA Dr. Peter Sander, in Kooperation mit dem ÖWAV), ständiger Mitarbeiter der RdU und des Fachjournals "Environmental Liability" (UK); Mitglied der Fachgruppe "Recht und Wirtschaft" im ÖWAV.