Kompetenzmanagement als Grundlage strategischer Wettbewerbsvorteile

ISBN: 978-3-7073-1068-9

Auflage: 1. 2007

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.03.2007

Autoren: Mühlbacher Jürgen


Format: Einband - flex. (Paperback)

Inhaltsverzeichnis anzeigen
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Erstmals erfolgt mit dieser Studie eine fundierte Analyse des aktuell erforderlichen und zukünftig antizipierten Aus- und Weiterbildungsbedarfs im Top- und Mittelmanagement. Es zeigt sich, dass Kompetenzmanagement die wesentlichste Grundlage für schwer imitierbare Wettbewerbsvorteile darstellt. Darüber hinaus werden jedoch nicht nur die Vorteile, sondern auch Fehlentwicklungen in der aktuellen Managemententwicklung aufgezeigt. Die breite Diskussion von Modellen des Kompetenzmanagements und die detaillierte Analyse ermöglichen es den Lesenden, sich selbst ein Bild über den Status quo ihres Unternehmens zu verschaffen und zeigt konkrete Möglichkeiten der Implementierung in der Praxis auf. Daher wendet sich dieses Buch nicht nur an Theoretiker, sondern vor allem an Praktiker im Bereich des strategischen Personalmanagements.