Konzern - Einheit oder Vielheit?

ISBN: 978-3-214-12511-0

Herausgeber: Artmann Eveline, Rüffler Friedrich, Torggler Ulrich

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 30.08.20192019-08-30

Reihe: Schriftenreihe Gesellschaftsrechtliche Vereinigung Österreichs GVÖ


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 170

/Neuerscheinungen
PDF-Datenblatt
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Konzerngesellschaften stehen im Spannungsverhältnis zwischen wirtschaftlicher Einheit und rechtlicher Vielheit. Insbesondere im Zusammenhang mit der Frage, wie weit die rechtliche Trennung reicht, ergeben sich Kernprobleme des Konzernrechts. In diesem Buch werden leitende Prinzipien erläutert: • Rechtsvergleichende Perspektiven und internationalen Entwicklungen (Tobias Tröger) • Konzerninsolvenzrecht (Stephan Riel) • Verbotene Zuwendungen im Unternehmensverbund (Hans-Georg Koppensteiner) • Haftung für Kartellverstöße (Florian Schuhmacher) • Informationsweitergabe und Wissenszurechnung im Konzern (Alexander Schopper) • Statutarische Konzernklauseln (Julia Told)

Biografische Anmerkung

Hrsg. von Univ.-Prof. Dr. Eveline Artmann, Universität Linz;
Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler, Universität Wien;
Univ.-Prof. Dr. Ulrich Torggler, LL.M. (Cornell), Universität Wien.