Krankenanstaltenrecht

Ausgewählte öffentlich-rechtliche Fragestellungen des österreichischen Krankenanstaltenrechts

ISBN: 978-3-214-10184-8

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.2008

Autoren: Stöger Karl

Reihe: Schriftenreihe Recht der Medizin (RdM)


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 724

Abo-Preis: 98,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

118,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das österreichische Krankenanstaltenrecht im Fokus Das vorliegende Werk untersucht ausgewählte Fragen des Rechts der „Heil- und Pflegeanstalten“. Zu den großteils erstmalig in dieser Tiefe diskutierten Schwerpunkten zählen: • Verpflichtung der Bundesländer zur Bereitstellung von Anstaltspflege • Aufnahmepflicht der Krankenanstalt und gebotenes Behandlungsniveau • Rechtscharakter von Behandlungsvertrag und Anstaltsordnung • Abgangsdeckung für öffentliche Krankenanstalten • Möglichkeiten der Zurücknahme krankenanstaltenrechtlicher Bewilligungen • Abgrenzung der Krankenanstalten von anderen Gesundheitseinrichtungen • verfassungsrechtliche Absicherung staatlicher (Gewähr )Leistungspflichten im Krankenanstaltenrecht?